Primus P14 Strassenzugmaschine von 1936 mit originalem erstem Motor, Getriebe und Achsen.

Ich hatte schon mal einen aber der war etwas umgebaut und nicht so sehr Original. Siehe ganz unten.

Der Primus ist in schön restauriertem Zustand.

 

 

 

Um beim Start meine Bandscheibe zu schonen habe ich einen Dynastarter nachgerüstet. Startet perfekt.

Der Primus hat mittlerweile Strassenzulassung und Oldtimergutachten

Und so hat der vor der Restauration ausgesehen

Der Vorbesitzer der Herr Miserre aus Berlin hat den wieder in eine sehr guten Originalzustand versetzt. Hut ab!

Und der Motor ist noch original der Erste. Laut Deutz auch Bj 1936 und die Motornummer speziell für Primus hergestellt.

Ich habe stielgerecht einen Anhänger für den Primus gerichtet.

Mit originalen Kohlensäcken drauf.

Damit wurden in den 40 iger Jahren in Berlin Kohlen ausgefahren.

Gewicht des kompletten Gespanns 2340kg

Ich darf 2350 ziehen.

Aber Hänger zu kurz.

Das Querladen auf dem Hänger ist nicht optimal.

Zum auf,- und abladen wird immer ein Frontlader benötigt.

Da muß ein längerer Hänger her auf den beide hintereinader draufpassen.

Gesagt getan.

Jetzt neuer Hänger, 4,4m lang.

 

Jetzt klappt das Laden perfekt.

Und erste Ausfahrt nach Prevorst.

Und das war mein erster Primus.

Auch sehr originelles Fahrzeug. Ein echter Hingucker.

Läuft in der Nähe in Großbottwar.

 

Wenn jemand weiß wo der braune steht wäre ich für Rückmeldung sehr dankbar.

Info bitte an

robert.entenmann@arcor.de